Liegenschaften

Bleibt die «Kirche im Dorf» oder welche Orte braucht die Kirche?

In welchen Gebäuden / an welchen Orten findet Kirche statt? Sind die geltenden Regelungen für die kirchlichen Liegenschaften zweckmässig oder bedürfen sie der Änderung?

Müssen wir für Kirchen, Pfarrhäuser, Gemeindehäuser etc. eine gemeinsame Strategie oder Standards definieren (Funktion, Nutzung, Ausbau, Renovation, Kosten)? Welche Eckwerte?

Welche Grenzen und Tabus gibt es für uns?